116117 ist 24/7 erreichbar

Aus einer Nummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst am Wochenende wird zukünftig eine Patienten-Hotline für alle Fälle.

Ab Januar 2020 ist die 116117 über  24 Stunden an allen sieben Tagen der Woche erreichbar. Ab diesem Zeitpunkt gilt die Rufnummer auch für die Terminservicestellen (TSS) der Kassenärztlichen Vereinigungen, die gesetzlich Kranken­versicherten Termine bei Haus- und Fachärzten sowie bei Psychotherapeuten vermitteln.

Mittels einer „strukturierten medizinischen Ersteinschätzung“ (SmED) werden Patientendaten wie Geschlecht und Alter, chronische Krankheiten, Vorerkrankungen und Medikation, Leitsymptome und Begleitbeschwerden abgefragt. Die medizinisch geschulten Disponenten empfehlen den Anrufern anschließend die richtige Anlaufstelle für eine Behandlung: die Praxis eines niedergelassenen Arztes zu den regulären Sprechzeiten, eine Bereitschaftsdienstpraxis oder die Notaufnahme eines Krankenhauses.

Ist der Zustand des Anrufers nach Einschätzung der Disponenten lebensbedrohlich, ver­binden sie zum Rettungsdienst.

Seit Januar 2020 ist diese 24/7 Erreichbarkeit bundesweit sichergestellt.

Ab sofort können Patienten auch online Termine der TSS buchen: https://www.eterminservice.de/terminservice

Call Now ButtonAnruf bei 116117