Funktionsträger

Funktionsträger

Schichtleiter

Sandra Rost | Daniel Köcher | Frank Teller | Mathias Pröter | Jens Pauly

Unsere Schichtleiter sind neben ihrer regulären Tätigkeit als Disponent in der Vermittlungszentrale verantwortlich für:

  • Kontrolle und Koordinierung des laufenden Dienstbetriebs,
  • Konfliktmanagement (intern/extern),
  • Havariemanagement im laufenden Dienstbetrieb,
  • Nachbesetzung von Personalausfällen.

Administrator Einsatzleitsystem

Jens Pauly

Der Administrator Einsatzleitsystem ist neben seiner regulären Tätigkeit als Disponent in der Vermittlungszentrale verantwortlich für:

  • fortlaufende Administration des ELS
  • Identifizierung von Programmfehlern und Verbesserungsmöglichkeiten
  • eine praxisbezogene Einführung in das ELS für neue Mitarbeiter
  • die Vermittlung und Vertiefung von Fertigkeiten und Kenntnissen im Umgang mit dem ELS an die Mitarbeiter

 

Praxisanleiter

Holger Brill | Steffi König

Unsere Praxisanleiter sind neben ihrer regulären Tätigkeit als Disponent in der Vermittlungszentrale verantwortlich für:

  • die Vermittlung und Vertiefung von Fertigkeiten und Kenntnissen der Mitarbeiter und Auszubildenden
  • die praxisbezogene Anleitung und Beurteilung neuer Mitarbeiter
  • Beratung des Leiters der Vermittlungszentrale in Ausbildungsangelegenheiten

 

Datenpfleger

Sandra Rost | Daniel Köcher | jens Pauly

Die Datenpfleger sind neben der regulären Tätigkeit als Mitarbeiter der Vermittlungszentrale verantwortlich für die Pflege der Geodaten und Stammdaten im Einsatzleitsystem.

 

Datenschutzbeauftragte

Ass. jur. Christin Kirschmann

Zu den Aufgaben der Datenschutzbeauftragten gehören insbesondere:

  • Die Überwachung des Umfangs sowie der Verfahren, Methoden und Prozesse, mit deren Hilfe personenbezogene Daten verarbeitet werden,
  • Einweisung der mit der Datenverarbeitung betrauten Personen und Unterrichtung über die datenschutzrechtlichen Grundlagen, sowie Verpflichtung der Mitarbeiter auf das Datengeheimnis,
  • Die Überwachung und Koordinierung der technischen und organisatorischen Maßnahmen, die zur Sicherstellung des Datenschutzes erforderlich sind,
  • Die Einhaltung des Grundsatzes der Datenvermeidung und Datensparsamkeit in Bezug auf personenbezogene Daten sicherzustellen,
  • Durchführung und Dokumentation von Vorabkontrollen soweit notwendig bzw. vorgeschrieben,
  • Die Vertretung des Unternehmens gegenüber Externen in bzw. zu Fragen des Datenschutzes (z.B. gegenüber den Aufsichtsbehörden),
  • Die Beratung der Unternehmensleitung sowie einzelner Fachabteilungen zu datenschutzrechtlichen Fragen,
  • Die Erarbeitung betriebsinterner Richtlinien und Definition adäquater Prozesse zur praktischen Umsetzung der Datenschutzbestimmungen inkl. der Kontrolle auf Einhaltung.
Anruf bei 116117